„Dazwischen“ – Album VÖ

von Florian Paul & der Kapelle der letzten Hoffnung

 

wir freuen uns riesig heute das großartige Debut Album, von Florian Paul & die Kapelle der letzten Hoffnung, präsentieren zu dürfen! „Dazwischen“ heißt die Platte und ist Ausdruck des Gefühls der heutigen Generation, zwischen wachsendem Selbstbewusstsein und drohenden Zukunftsängsten, in einer sich immer schneller verändernden Welt zu stehen.

 

Mit rau charismatischem Timbre erzählt der Sänger und Frontmann Florian Paul seine selbstgeschriebenden Geschichten, verpackt als sing-along Ballade (Dazwischen), Liebeskummer-Walzer (Der Zirkus), romantisches Duett mit Henny Herz (Der Teufel) oder auch als Sommerhit zum Tanzen (Bella Maria). Um Ihn formatiert, bereichern die sonst nicht unbeschäftigten Musiker, Flurin Mück (Drums – Dreiviertelblut), Nils Wrasse (Saxophon-Mark Forster), Robin Jermer (Bass – Ark Noir) und Giuliano Loli (Keys), die Songs mit ihrem vielschichtigen Sound.

 

Hörten Sie rein: https://brokensilence.de/lnk/dazwischen/

Und schauen Sie sich die einzigartigen Musik-Videos an: https://www.youtube.com/channel/UCtrVkjagDjStDQ7JwU7oC-w